SBV Bochum-Nord
03. Dezember 2017
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

In einem Dringlichkeitsantrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Nord am 05.12.2017 fordert die CDU die Verbesserung der Verkehrssicherheit im Bereich der Einmündung der Alten Werner Straße auf den Harpener Hellweg. Hierzu soll der bereits beschlossene niederflurgerechte Ausbau der Haltestelle „Alte Werner Straße“ aufgeschoben werden, damit die Verwaltung den gesamten Einmündungsbereich überplanen kann. Bezirksvertreter Tim Woljeme (CDU): „Es sollen keine Steuergelder – also

SBV Bochum-Nord
03. Dezember 2017
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

Aufgrund einer Anfrage der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Bochum-Nord hat die Verwaltung den Zustand der Hiltroper Landwehr erneut überprüft. Als Ergebnis dieser Überprüfung hat die Verwaltung entschieden, die Hiltroper Landwehr bereits in 2018 zu sanieren. Andreas Konze, Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Bochum-Nord: „Es freut uns sehr, dass die Verwaltung die dringend erforderliche Sanierung der Hiltroper Landwehr auf 2018 vorzieht und diese nicht – wie

SBV Bochum-Nord
08. September 2017
v. l. n. r.: Ursula von der Leyen, Roland Mitschke, Paul Ziemiak

Beim Wahlkampfauftritt von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen in der vollbesetzten Scheune von Gut Mausbeck in Gerthe kam richtig Begeisterung auf. Roland Mitschke, Vorsitzender der CDU Bochum-Nord, moderierte die Themen der Innen- und Außenpolitik im Gespräch mit Paul Ziemiak, der in Nachfolge von Ingrid Fischbach, für die Union in Bochum-Nord und Bochum-Ost kandidiert, und der Ministerin. Zu Beginn war es von der Leyen, die zuvor auch Familienministerin war,

SBV Bochum-Nord
19. Juli 2017
Metropole Ruhr – Es wächst zusammen, was zusammen gehört

Auch der diesjährige Politische Sommerabend der CDU füllte die Räume des Kulturrates bis auf den letzten Platz. Thematisch ging es um die Entwicklung der Region unter dem neuen Werbeslogan „Stadt der Städte“. Über 110 Interessenten hörten zunächst einen Bericht über die vielfältigen Aktivitäten des Regionalverbandes Ruhr (RVR) von Markus Schlüter, dem neuen stellvertretenden Regionaldirektor. Mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für mehr regionales Selbstbewusstsein und

SBV Bochum-Nord
03. Juli 2017
Jan Brockmann, Bezirksvertreter

Scharf kritisiert die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Bochum-Nord die wiederholte Missachtung der Geschäftsordnung durch die Bochumer Verwaltung. So werden Anfragen regelmäßig nicht innerhalb der von der Geschäftsordnung vorgegebenen Frist beantwortet. „Dies betrifft die Beantwortung von Anfragen aller Fraktionen“, so CDU-Bezirksvertreter Jan Brockmann. „Durch die verspätete Beantwortung von Anfragen wird die politische Arbeit erheblich erschwert“, führt Brockmann weiter

SBV Bochum-Nord
21. März 2017
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Bochum-Nord fordert von der Verwaltung ein neues Konzept, um die Entwässerungssituation im Dorf Hiltrop zu verbessern. Einen entsprechenden Antrag hat die CDU in die kommende Sitzung der Bezirksvertretung am 28.03.2017 eingebracht. So soll kurzfristig zu den bisherigen Planungen für die Verbesserung der Entwässerungssituation eine Alternativplanung beauftragt werden, die ohne Inanspruchnahme von Grundstückseigentum des benachbarten Landwirtes

SBV Bochum-Nord
21. März 2017
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

Längere, nutzerfreundlichere Öffnungszeiten für die Grünsammelstelle an der Bergener Straße beantragt die CDU in der kommenden Sitzung der Bezirksvertretung Nord am 28.03.2017. Konkret soll die Sammelstelle künftig von April bis September montags bis freitags immer von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet sein. In den Monaten März und Oktober soll eine Öffnung immer samstags von 10 bis 15 Uhr erfolgen. „Häufig erfolgen die ersten Gartenarbeiten bereits im März,

SBV Bochum-Nord
21. Februar 2017
Roland Mitschke, Vorsitzender der CDU Bochum-Nord

„Der Onkel, der etwas beim Besuch mitbringt, ist bekanntlich beliebter als die Tante, die Klavier spielt“, kommentiert Roland Mitschke, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender der Nord-CDU die Ergebnisse der Oberbürgermeister-Visite in Gerthe. Er kam offensichtlich mit leeren Taschen.

Dass nach über 40-jähriger, sehr kontrovers geführter Diskussion die von der SPD favorisierte Westumgehung vom Tisch ist, geht auf den mehrheitlich beschlossenen Antrag der CDU

SBV Bochum-Nord
22. Januar 2017
Dialog mit Bürgern, Flüchtlingen und Mandatsträgern

Jürgen Chudy, stellvertretender Bürgermeister der CDU im Stadtbezirk Bochum-Nord, eröffnete den 34. Neujahrsempfang der CDU und begrüßte über 200 Gäste in der Aula des Heinrich von Kleist Gymnasiums in Gerthe. Das Schulzentrum steht seit längerem im Fokus der CDU: Gerade ihr öffentliches Drängen hat dazu geführt, dass für Erneuerung und Sanierung bis 2020 14,9 Mio. € zur Verfügung stehen und ab 2020 weitere 26,2 Mio. € eingeplant sind. An diesen Erfolg anknüpfend erteilte

SBV Bochum-Nord
11. Dezember 2016
Roland Mitschke, Vorsitzender der CDU Bochum-Nord

Die Mitgliederversammlung des CDU Stadtbezirkes Bochum-Nord wählte einstimmig Mitschke zu ihrem Vorsitzenden, der sich nicht nur über den Wahlausgang sehr freute, sondern auch über den damit einhergehenden Zuspruch für seinen Einsatz in Bochum-Nord. Die Leistungen und das Engagement Mitschkes würdigte der vom Schriftführer Karl-Heinz Sternberg vorgetragene Rückblick auf die letzten zwei Jahre, zu deren Highlights unter anderem der Oberbügermeisterwahlkampf und die politischen