CDU Ratsfraktion- Mitteilungen
12.02.2018 10:15
CDU will Plan für die Beseitigung von Gehwegschäden
Karsten Herlitz, Ratsmitglied

„Bedauerlicherweise gibt es in unserer Stadt immer noch viele Gehwege, die erhebliche Schäden aufweisen“, stellt Karsten Herlitz, CDU-Ratsmitglied, fest.

Manche Gehwege sind in einem derart schlechten Zustand, dass sie von Menschen mit Rollator oder Kinderwagen nicht oder nur schwer genutzt werden können. Besonders schlimm ist, dass einige der Schäden noch aus der Zeit des Pfingststurms „Ela“ aus dem Jahr 2014 herrühren.

Vor diesem Hintergrund hat Karsten Herlitz in der vergangen Ratssitzung angefragt, ob die Stadtverwaltung einen strategischen Plan zur Beseitigung der Schäden hat und wie dieser aussieht. Ferner möchte er von der Verwaltung erfahren, welche Prioritäten bei der Beseitigung von Gehwegschäden gesetzt und welche Zeiträume zur Beseitigung vorgesehen werden.

„Die CDU will auch wissen, in welchem Rahmen Bürgerbeschwerden berücksichtigt werden und wann mit Ersatzpflanzungen bei Straßenbäumen zu rechnen ist“, teilt Karsten Herlitz mit.

Zurück