Drachentag auf dem Tippelsberg
Drachentag auf dem Tippelsberg
02.09.2020

CDU Riemke: Kein Kinderdrachentag


„Der Wind weht, wie er will und jedes Abstandsgebot kann schnell vom Wind verweht werden“, mit diesen Worten beschreibt Lothar Gräfingholt, Vorsitzender der CDU Riemke den entscheidenden Grund, den für Samstag (5.9.) geplanten traditionellen Kinderdrachentag der Riemker CDU nicht durchzuführen.

Die notwendigen Corona Randbedingungen zu erfüllen wie Abstand, Erfassung der Teilnehmer, Regelung der Zugänge und Abläufe, Begrenzung der Anzahl der Teilnehmer sei auf dem weitläufigen Gelände des Tippelsbergs nicht möglich. Deshalb habe man sich schweren Herzens entschlossen, den diesjährigen Kinderdrachentag nicht durchzuführen.

„Wir hoffen, dass gleichwohl viele Kinder windige Herbsttage nutzen, Drachen steigen zu lassen“, so Lothar Gräfingholt  „Für mich gehört das gemeinsame Drachensteigenlassen von Kindern, Eltern und Großeltern nach wie vor zu den schönsten Herbsterinnerungen.“

Nach oben