OV Altenbochum
22.07.2018 10:38
OV Altenbochum besucht das Haus der Geschichte
Tagesfahrt nach Bonn
Haus der Geschichte
Mitglieder der CDU Altenbochum bei einer Führung durch das Haus der Geschichte in Bonn

Am vergangenen Samstag hat der CDU Ortsverband Altenbochum einen Tagsausflug in die Bundesstadt Bonn unternommen. Ziel war ein Besuch im Haus der Geschichte.

Bei einer Führung durch die Dauerausstellung konnten wir die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland - auch auch den ein oder anderen Bochumer Teil, wie Beispielsweise den Empfänger von Heinz Kaminski, mit dem das Signal des ersten künstlichen Erdsatelliten Sputnik in Bochum angekommen ist oder die Geschichte von Aral  - anschaulich erleben.
Anschließend blieb genügend Zeit für einen individuellen Besuch der Ausstellung oder einer der beiden Wechselausstellungen sowie einem gemeinsamen Kaffeetrinken im Bonner Kunstmuseum.

Zurück

Weitere Beiträge

29.08.2018
Druck auf Baustellenbetreiber soll durch Antrag in der Bezirksvertretung erhöht werden.
22.07.2018
Tagesfahrt nach Bonn
01.07.2018
Picknick auf dem Freigrafendamm war ein großer Erfolg
27.06.2018
Besuch des Abgeordneten Josef Hovenjürgen
07.06.2018
David Schary folgt Jochem Kisselmann im Amt des Vorsitzenden
27.06.2016
Christian Haardt überreicht Mitgliedern die Ehrennadel in Silber
06.07.2015
Ortsverband lädt zum Gespräch mit dem CDU Oberbürgermeisterkandidaten ein.