CDU Ratsfraktion- Mitteilungen
13.03.2018 14:52
CDU-Kreisverband Bochum und CDU-Ratsfraktion Bochum trauern um Ferdinand Lammert
Ferdinand Lammert

Am vergangenen Wochenende verstarb im Alter von 96 Jahren Ferdinand Lammert, Ehrenringträger der Stadt Bochum und langjähriges CDU-Ratsmitglied und Mitglied im Kreisvorstand der CDU Bochum.

1956 trat Ferdinand Lammert in die CDU-Bochum ein und hat über viele Jahre durch seine engagierte Mitarbeit im Kreisvorstand das Gesicht der CDU Bochum mitgestaltet. Über Jahrzehnte hinweg war er Vorsitzender des Ortsverbandes Bochum-Grumme.

1961 kam Ferdinand Lammert in den Rat der Stadt Bochum. Als gelernter Bäcker und Bäckermeister war der spätere Bochumer Verkehrsdirektor Ferdinand Lammert ein engagierter Sprecher für den Mittelstand, die Kaufmannschaft und das Bochu-mer Handwerk sowohl im Wirtschaftsausschuss der Stadt Bochum als auch als Vorstandsmitglied in der CDU-Ratsfraktion.

Christian Haardt, Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion und Kreisvorsitzender der CDU Bochum: „ Wir verlieren mit Ferdinand Lammert eine wichtige Persönlichkeit. Er hat über viele Jahrzehnte nicht nur die Geschicke der CDU-Bochum sondern insbesondere die Geschicke der Stadt Bochum mitgestaltet.“

Zurück