CDU Ratsfraktion- Mitteilungen
11.02.2019 13:21
Verwaltung prüft Verlegung des Radwegs an Dorstener Straße
Angelika Dümenil, Ratsmitglied

Der Gehweg stadteinwärts im Bereich der Kreuzung Dorstener /Riemker Straße bis zur Kreuzung Dorstener /Hordeler Straße ist NOCH zusätzlich für Radfahrer freigegeben.

Auf Anregung der Hofsteder CDU-Ratsfrau Angelika Dümenil beabsichtigt die Verwaltung eine Verlegung der vorhandenen Parkstreifen in den Grünstreifen und die Umfunktionierung der vorhandenen Parkbuchten in einen Radweg zu prüfen und ins Planungsprogramm aufzunehmen.

„Dies ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung“, freut sich Angelika Dümenil.

Auch den Hinweis auf die gefährlichen Situationen durch fehlende Einsicht in den Gehwegsbereich unter anderem aufgrund von fehlendem Grünschnitt hat die Verwaltung aufgenommen.

„Endlich hat man wieder freie Sicht, da alles gründlich zurück geschnitten und eine Absperrung installiert worden ist. Dadurch ist die Gefahr von (Beinahe-)Unfällen deutlich reduziert worden“, zieht die Hofsteder Ratsfrau ein positives Fazit aus der Bearbeitung ihrer Anfrage.

Zurück