CDU Bochum - Mitteilungen
20. November 2016
Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, Christian Haardt MdL, Ministerin a.D. Christa Thoben

CDU nominiert Haardt und Stawars
Nach der Bekanntgabe der Entscheidung des Bundestagspräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert, bei der nächsten Bundestagswahl nicht wieder für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis 140-Bochum I zu kandidieren, hat die CDU Bochum am Samstag die dadurch notwendig gewordenen Personalentscheidungen getroffen.
Zunächst wurden auf einer Kreismitgliederversammlung die Delegierten für die

CDU Bochum - Mitteilungen
18. Oktober 2016
Norbert Lammert
Prof. Dr. Norbert Lammert
Wahlkreismitgliederversammlung tagt im Dezember

„Das ist ein herber Verlust für Deutschland, für Bochum und vor allem für die CDU!“ so kommentiert der CDU Kreisvorsitzende Christian Haardt MdL die Mitteilung, dass Prof. Dr. Norbert Lammert nicht wieder für den Deutschen Bundestag kandidieren wird.

CDU Bochum - Mitteilungen
28. September 2016
Werner Lohn
Werner Lohn MdB
Politischer Themenabend mit Werner Lohn MdL

Kaum ein Thema beschäftigt die öffentliche Diskussion derzeit so wie die „Innere Sicherheit“. Beinahe täglich liest man über die steigende Kriminalität auch bei uns in Bochum. Die Alltagskriminalität steigt, ebenso die Zahlen bei Wohnungseinbrüchen aber auch schwere Raubüberfälle.

CDU Bochum - Mitteilungen
05. September 2016
Bezirksparteitag
Einstimmiges "JA" für Olympia der Delegierten.
Bezirksparteitag der CDU Ruhr

Einstimmig sprachen sich die insgesamt 106 Delegierten aus den 14 Kreisverbänden des Ruhrgebiets für die Initiative „Olympische und Paralympische Spiele im Ruhrgebiet“ aus: „Die CDU Ruhr sagt daher Ja zu Olympia im Ruhrgebiet! Nach zwei gescheiterten Versuchen von 1984 und 2003 machen wir uns dafür stark, die Olympischen Sommerspiele sowie die Paralympics im Ruhrgebiet auszurichten. Wir wollen Olympia!“, heißt es in dem Wittener Beschluss.

CDU Bochum - Mitteilungen
01. September 2016
Bildnachweis: Stadt Bochum, Referat für Kommunikation
Bochumer CDU-Vorstand begrüßt Initiative der CDU-Ruhr

Der Kreisvorstand der CDU Bochum hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen dem Antrag des Bezirksvorstandes der CDU Ruhr zu folgen und spricht sich einstimmig für eine Bewerbung des Ruhrgebiets für die Olympischen Sommerspiele aus.

CDU Bochum - Mitteilungen
28. Oktober 2015
Alexandre Ndjeng Biyouha, Vorsitzender Planet Afrika
CDU-Netzwerk lud zum Themenabend über Migration aus Afrika

"Solange die wirtschaftlichen Umstände in Afrika nicht besser werden Afrikaner zu uns kommen. Sie haben Zuhause keine Hoffnung mehr für sich und ihre Zukunft", erläuterte Alexandre Ndjeng Biyouha den Besuchern einer Veranstaltung der Union der Vielfalt (UdV) am Dienstagabend auf Zeche Holland.

CDU Bochum - Mitteilungen
10. September 2015
Haardt: "Eiskirch darf sich nicht weiter wegducken!"

Nicht wirklich überraschend findet der CDU Kreisvorsitzende Christian Haardt den Umstand, dass der Inhaber der in die Kritik geratenen Firma „Life“, Herr Lichtenberger, den Oberbürgermeisterkandidaten der SPD mit einem insgesamt fünfstelligen Euro Betrag im Wahlkampf unterstützen will.

CDU Bochum - Mitteilungen
04. September 2015
70 Jahre CDU Westfalen
von links: Festredner Karl-Josef Laumann, CDU-Oberbürgermeisterkandidat Klaus Franz, Kreisvorsitzender Christian Haardt MdL, Historiker Clemens Kreuzer
Feierstunde an historischem Ort

Vor genau 70 Jahren, am 2. September 1945, ist im Bochumer Parkhaus, der heutigen Gastronomie im Stadtpark, die Christlich Demokratische Partei für die Provinz Westfalen gegründet worden, aus der später unsere Christlich Demokratische Union in Nordrhein-Westfalen hervorging. Rund 400 Menschen aus 35 westfälischen Stadt- und Landkreisen sind dazu auf größtenteils abenteuerliche Weise nach Bochum gekommen, mit dem Ziel, in einer gemeinsamen großen christlichen Partei, einen politischen Beitrag zum Wiederaufbau Deutschlands in die Wege zu leiten.

CDU Bochum - Mitteilungen
11. Mai 2015
Christian Haardt gratuliert Jonas Filgers von der Stiepeler Landjugend
Christian Haardt gratuliert Jonas Filgers von der Stiepeler Landjugend
Mehr als 1000 PS auf Bochums Straßen gebracht

Der Kreisvorsitzende der CDU Bochum und Stiepeler Ratsmitglied, Christian Haardt, hat seine Wette mit der Landjugend Stiepel verloren.

Die neu gegründete Landjugend hatte gewettet, dass sie es schafft, an einem Tag mehr als 1000 PS an landwirtschaftlichen Fahrzeugen zusammen auf Bochums Straßen zu bekommen.